freulein jacob

Geschänkäää

Geburtstag haben ist was Schönes. Geschenke schenken ist oft noch schöner. Gut, ich freu mich natürlich auch über Geschenktes, aber das Verschenken macht schon viel Freude. Besonders, wenn man den Beschenkten mit etwas Selbstgemachtem erfreuen kann.

So geschehen mit meiner Schwester und meiner Schwiegermama.

Der Schnitt Mamina von Kibadoo hats mir eh recht angetan, und jetzt – wo der Frühling Einzug hält – ist das wohl das passende Kleidungsstück.

Für meine Schwiegermutter gibts eine helle, kurze Variante. Meine Schwester bekam dafür eine Kleidvariante mit meines Erachtens perfekten Farben für sie. Die Stoffauswahl ist wirklich schwierig, es gibt einfach zu viele schöne Stoffe. Leider finde ich auch grad Baumwolle oft unverschämt teuer, aber najaaaa. Ist ja auch ein Geburtstagsgeschenk.

Zum Schnitt muss ich sagen, dass man ihn recht viel anpassen muss. Ich habe bei beiden Varianten eine Nr größer genäht, da Baumwolle ja nicht nachgibt und es somit schnell unbequem werden kann. Enger nähen geht ja im Nachhinein auch oft noch.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am 20. Februar 2015 um 19:59 veröffentlicht. Er wurde unter DIY, Nähkram abgelegt und ist mit , , , , , , , , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: