freulein jacob

In meinem kleinen Apfel…

..da sieht es lustig aus! Es steckt darin mein Kindchen und sieht ganz fröhlich aus!

Das Kind wächst, die Klamotten werden zu klein – also her mit dem neuen Kram.

Ich muss gestehen, diese Hose ist schon ewig in Gebrauch, mir fehlt momentan einfach etwas die Zeit und der Elan zu bloggen. Aber ab heute ist ja Frühling und daher wird alles besser.

Die Hose ist aus ganz dünnem Feincord, nach dem Pumphosenschnitt. Tasche und Applikation am Poppes ist selbstausgedacht. Und so groß, dass gaaaaaanz viele Schätze von unterwegs reinpassen. Was für ein Glück.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am 20. März 2014 um 8:42 veröffentlicht und ist unter Uncategorized abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: